Presse

12.07.2019

Bilder von der Vernissage von Helmut Wolf

Von Peter Burkes, Regensburger Tagebuch

Am Abend des 12. Juli 2019 wurde die Ausstellung von Helmut Wolf in der Galerie von Carola Insinger eröffnet. Die Laudatio sprach sein Weggefährte und Künstler Matthias Schlüter, der für seine launige Rede einen deutlich anhaltenden Applaus erhielt.

Bei der Musik gab es Überraschungen: Vorgesehen war eigentlich lediglich Peter Knoll, der für interessante Musik Ethnoinstrumenten und Gitarre bekannt ist. Aber dessen Freund Heinz Grobmeier, der zusammen mit Knoll seit über 20 Jahren Konzerte gibt, war zufälligerweise in der Nähe und trat im Laufe des abends mit auf.

Und eine weitere Überraschung gab es: der Künstler selbst ließ sich überreden, zusammen mit Peter Knoll einen fetzigen Blues auf der Mundharmonika zu spielen.

Quelle: Regensburger Tagebuch , Artikel und Fotos

Foto: P. Burkes

Foto: P. Burkes

Foto: P. Burkes

Foto: P. Burkes

Foto: P. Burkes

Foto: P. Burkes

Foto: P. Burkes

Foto: P. Burkes

Weitere Bilder finden Sie auf der Seite Regensburger Tagebuch
via Facebook teilen

www.i-dreams.de - i-dreams IT-Dienstleistungen & WebServices